1. Das geheimnisvolle Buch

(Sakura And The Mysterious Magic Book)

Sakura öffnet ein magisches Buch ihres Vaters und befreit so alle Karten, bis auf Windy, die Windkarte. Kerberos erwacht und klärt Sakura über die Bedrohung auf, die von den magischen Karten ausgeht. Er überträgt ihr die Kräfte des Schlüssels vom Siegel des Buches und schafft so einen Bund, der Sakura zum Card Captor macht. Schon bald muss die Kleine ihre erste Bewährungsprobe bestehen.

(25 Min.)

Text: Premiere


2. Sakura und Tomoyo

(Sakura's Wonderful Friend)

Die Karte Shaddow stiehlt allen Schülern ihre Schatten und treibt in der Schule ihr Unwesen. Beim Kampf gegen diese Karte braucht Sakura wieder die Hilfe ihrer Freundin Tomoyo. Sie schaltet das Licht ein, wodurch die Schülerschatten verschwinden und Sakura Shaddow bezwingen kann. Außerdem hält Tomoyo Sakuras mutiges Abenteuer mit ihrer Videokamera fest.

(25 Min.)

Text: Premiere


3. Sakuras erste Verabredung

(Sakura's Exciting First Date)

Sakuras heimlicher Angebeteter Yukito führt sie in die Teestube des Aquariums, in dem ein mysteriöses Wassermonster sein Unwesen treibt. Kero erkennt, dass es sich um die Waterycard handelt. Yukito bringt Sakura auf eine geniale Idee: Sie lockt die Wasserkarte in den Gefrierraum des Aquariums und kann sie so wieder in die Kartenform zurückverwandeln.

(25 Min.)

Text: Premiere


4. Sakuras anstrengender Sonntag

(Sakura's Exhausting Sunday)

Sakura findet im Keller zwei Karten, die sich als Wood, die Waldkarte und Rain(y), die Regenkarte entpuppen. Sie kann die beiden wieder in ihre ursprüngliche Kartengestalt zurückverwandeln. Danach hat das Mädchen alle Hände voll zu tun, um das Chaos im Haus wieder zu beseitigen. Ihre Freundin Tomoyo hilft tatkräftig mit.

(25 Min.)

Text: Premiere


5. Sakura und die Kuscheltiere

(Sakura And The Panda, And The Wonderful Store)

Ein Laden für Stofftier hat aufgemacht und Chiharu kauft sich einen großen Pandabären. Dieser verschwindet plötzlich. Schuld daran ist Jump, die Sprungkarte, die nach und nach alle Stofftiere verschlingt. Nachdem Sakura Jump bezwungen hat, ist Sakuras Mission noch nicht beendet. Sie muss alle Kuscheltiere wieder in den Laden zurückbringen.

(25 Min.)

Text: Premiere


6. Sakuras Mutter

(Sakura And Memories Of Her Mother)

Sakura begegnet dem Geist ihrer Mutter im Wald, der sie in eine tödliche Falle lockt: Sie stürzt von einer hohen Mauer, wird jedoch von Yukito gerettet. Gemeinsam mit Kero und Tomoyo stellt sich Sakura dem Spuk erneut und kann auf diese Weise die Illusionskarte fangen.

(25 Min.)

Text: Premiere


7. Sakura und der kleine Dieb

(Sakura's First Battle With A Mysterious Thief)

Eine Clow-Card scheint sich in ein Bild, das im Kunstmuseum hängt, eingeschlichen zu haben: "Silence". Yuki, deren verstorbener Vater das Bild gemalt hat, will die Figur entfernen, da sie auf dem Bild nichts zu suchen hat. Dort trifft sie auf Sakura, Tomoyo und Kero. Alle Versuche, sich dem Bild zu nähern, scheitern an der Magie von Silence.

(25 Min.)

Text: Premiere


8. Der Austauschschüler

(Sakura's Rival)

Li Shaoran kommt als neuer Austauschschüler in Sakuras Klasse. Er entpuppt sich als Kartenjäger und will sie zwingen, ihre Clow-Cards rauszurücken. Gut, dass Sakura Hilfe von Yukito bekommt.

(25 Min.)

Text: Premiere


9. Sakura und die geheimnisvolle Brosche

(Sakura And The Mysterious Brooch)

Rika, Tomoyo und Sakura kaufen sich eine Brosche. Das Miniaturschwert, dass sich Rika an die Brust heftet, entpuppt sich als Clow-Card Sword und übernimmt Rikas Bewusstsein. Sakura schafft es gerade noch, Sword wieder in eine Karte zurückzuverwandeln, ohne dass Rika dabei verletzt wird.

(25 Min.)

Text: Premiere


10. Tomoyos Mutter

(Sakura And The Sports Of Flowers)

Bei einem Sportfest in der Grundschule treten Fujitaka und Sonomi im 100 m Lauf der Eltern gegeneinander an. Während des Laufes fallen so viele Blütenblätter vom Himmel, dass es kaum möglich ist, den Wettkampf zu Ende zu bringen. Sakura hat alle Hände voll zu tun, um gegen die Clow-Card Flower zu kämpfen.

(25 Min.)

Text: Premiere


11. Zu Besuch bei Tomoyo

(Sakura And Tomoy And The Big House)

Tomoyo zeigt Sakura ein Schmuckkäschen, das sich nicht mehr öffnen lässt. Kero hat einen ganz besonderen Plan, wie man Shield, die Schildkarte einfangen kann. In der Box findet sich neben einem Kirschblütenstrauß von Sonomis Mutter auch noch ein Radiergummi, den Sakura Tomoyo einmal geschenkt hatte.

(25 Min.)

Text: Premiere


12. Sakuras endloser Tag

(Sakura's Never Ending Day)

Etwa zur gleichen Zeit bemerken Li und Sakura, dass sich Dinge zu wiederholen beginnen. Die Zeitkarte hat dafür gesorgt, dass alles immer noch einmal passiert. Mitten in der Nacht begibt sich Sakura zur Turmuhr, wo sie die Zeitkarte zu fangen versucht.

(25 Min.)

Text: Premiere


13. Die Kraftprobe

(Sakura And Elephant's Test Of Strength)

Eines Nachts passieren im Pinguinpark von Tomoeda seltsame Dinge. Auch nächsten Tag im Zoo gehen komische Sachen vor sich. Nachdem Kero herausgefunden hat, dass es sich bei diesen Phänomenen um Power handelt, eine Clow Card, versucht Sakura, sie durch ein Kräftemessen zu besiegen.

(25 Min.)

Text: Premiere


14. Die Theateraufführung

(Sakura, Toya And Cinderella)

Kero verschwindet nach einen heftigen Streit mit Sakura. Gemeinsam mit Tomoyo geht sie auf die Suche nach ihm. Kero ist inzwischen bei Akane untergekommen, die mit Hilfe der Schwebekarte Float fliegen kann. Aber der Sturm treibt sie fort. Kero versucht vergeblich sie zu retten. Da taucht im letzten Augenblick Sakura auf.

(25 Min.)

Text: Premiere


15. Auf der Suche nach Kero

(Sakura And Kero's Big Fight)

Nach einem heftigen Streit mit Sakura verschwindet Kero. Sakura und Tomoyo machen sich auf die Suche nach ihm. Kero ist derweil bei Akane untergetaucht. Dort lernt er Float, die Schwebekarte kennen, die von einem Sturm fortgetrieben wird. Kero will sie retten. Zum Glück taucht Sakura im richtigen Moment auf, um zu helfen.

(25 Min.)

Text: Premiere


16. Ferien im Sommerhaus

(Sakura And A Rainbow Of Memories)

Die Familie Kinomoto und Yumito fahren zu einem Sommerhaus. Sakura freundet sich dort mit einem alten Mann an, der über den Tod seiner geliebten Enkeltochter nicht hinweg kommt. Er zeigt ihr ein Regenbogenbild, dass sie gemalt hat. Zum Abschied schenkt Sakura dem netten Nachbarn einen echten Regenbogen. Was sie zum diesem Zeitpunkt nicht weiß: der Alte ist ihr Urgroßvater.

(25 Min.)

Text: Premiere


17. Die geheimnisvolle Höhle

(Sakura's Scary Test Of Courage)

Die Tomoedo Grundschule macht einen Ausflug ans Meer. Dort angelangt, machen die Schüler eine Mutprobe, bei der Sakuras Freunde in einer mysteriösen Felsenhöhle verschwinden. Erst im letzten Augenblick erscheint Li und hilft ihr, das Rätsel der Höhle zu lösen. Es steckt mal wieder eine Clow Card dahinter.

(25 Min.)

Text: Premiere


18. Yukito und das Sommerfest

(Sakura, Yukito And The Summer Festival)

Sakura geht mit Toya, Tomoyo und Yukito zu einem Sommerfest, auf dem sie alle Schulfreunde trifft. Bei einem schönen Spaziergang mit Yukito werden die beiden von Toya und Li gestört.

(25 Min.)

Text: Premiere


19. Sakuras Sommerhausaufgaben

(Sakura And Her Summer Holiday Homework)

Sakura und auch Tomoyo sollen einen Aufsatz über ein Buch schreiben und suchen sich eins mit dem Titel "Das kleine Schwein" heraus. Da es sich jedoch wie von Geisterhand bewegt, handelt sich wohl um eine Clow Card, vielleicht die harmlose Movey Card. Sakura gelingt es mit Li's Hilfe, sie in ihre wahre Gestalt zu verwandeln.

(25 Min.)

Text: Premiere


20. Die Austauschschülerin

(The Transfer Student That Fights With Sakura)

Li's Cousine MeiLin kommt als Austauschschülerin in Sakuras Klasse und will beim Einsammeln der magischen Karten helfen. Schon bald bekommen die beiden Mädchen viel zu tun: Die Battle Card sorgt dafür, dass einige kampfsporterfahrene Leute von einem Mädchen zusammengeschlagen werden. Der Kampfkarte ist jedoch schwerer einzufangen als gedacht.

(25 Min.)

Text: Premiere


21. Die Endlosschleife

(Sakura's Long Marathon Race)

Heute haben es Shaoran und Sakura mit der Clow Card Loopy zu tun. Sie finden und versiegeln sie. Jetzt erst können alle in Ruhe ihren Trainingslauf absolvieren.

(25 Min.)

Text: Premiere


22. Keine Zeit zum Schlafen

(Sakura And Her Kind Father)

Sakuras Vater Fujitaka und seine Assistentin sind von Sleepy, der Schlafkarte, in den Tiefschlaf versetzt worden. Sakura gelingt es, sie zu versiegeln. Doch dabei wird im Arbeitszimmer des Vaters ein Chaos angerichtet und sein Material für die Vorlesung vernichtet.

(25 Min.)

Text: Premiere


23. Die geheimnisvolle Stimme

(Sakura, Tomoyo And A Beautiful Song)

Es gibt Gerüchte, dass nachts in der Schule eine geheimnisvolle Stimme zu hören sein soll. Sakura bekommt heraus, dass es eine Kopie von Tomoyos Stimme ist. Tomoyo, die die schönste Stimme an der ganzen Schule hat, singt ein Lied und die ursprüngliche Gestalt der Clow Card erscheint. Sakura schafft es, sie zu versiegeln.

(25 Min.)

Text: Premiere


24. Sakuras "kleines" Abenteuer

(Sakura's Little Adventure)

Eine Clow Karte verzaubert Sakura auf Mausgröße. Jetzt wird sie plötzlich von einer Katze und einer Gottesanbeterin gejagt. Doch es gelingt ihr, mit Tomoyos und Keros Hilfe wieder zurückverwandelt zu werden.

(25 Min.)

Text: Premiere


25. Die doppelte Sakura

(Two Sakuras)

Eine zweite Sakura taucht auf, ärgert kleine Kinder, zerstört Sachen in Kaufhäusern und verletzt Toya. Alle sind über das Mädchen geschockt, aber schnell wird klar, dass es sich um eine Doppelgängerin handelt. Auf die echte Sakura wartet eine neue Aufgabe. Sie muss die Clow Card fangen.

(25 Min.)

Text: Premiere


26. Verloren im Layrinth

(Sakura And Her Beautiful Teacher)

Sakura und Tomoyo gehen zu einem Schrein, von dem sie sich Unterstützung in Liebesangelegenheiten erhoffen. Plötzlich verwandelt dieser sich in einen Irrgarten. Nur gut, dass die Mädchen auf die neue Lehrerin Mizuki Kaho treffen, die helfen kann.

(25 Min.)

Text: Premiere


27. Der Schrein der Einnerungen

(Sakura And Her Shrine Of Memories)

Sakura sucht den Schrein erneut auf, weil sie dort eine weitere Clow Card vermutet. Plötzlich wird sie von dem heiligen Baum des Schreins gefangen und verschwindet in ihm. Sie findet sich in der Vergangenheit wieder. Zum Glück setzt Shaoran all seine Kraft und Macht aufs Spiel, um Sakura zu befreien.

(25 Min.)

Text: Premiere


28. Sakura und die Zauberkarten

(Sakura And Her Magical Cards)

Sakura geht in einen Laden, in dem es magische Karten zu kaufen gibt, die einem angeblich jeden Wunsch erfüllen können. Sie will sie nutzen, um endlich gut kochen zu können.

(25 Min.)

Text: Premiere


29. Süße Geheimnisse

(Sakura's Sweet Cooking)

Sakura und ihre Klassenkameradinnen backen in der Schule Kuchen, die nicht schmecken. Shaoran und Sakura vermuten, dass eine Clow Card dahinter steckt. Kero hat den Verdacht, dass es sich um Sweet, die Süßkarte, handelt.

(25 Min.)

Text: Premiere


30. Das 100 Meter Rennen

(Sakura And An Injured Card)

Sakura und Kero jagen eine Clow Card namens Speed, die ihnen aufgrund ihrer rasenden Geschwindigkeit immer wieder entwischt. Stattdessen gelingt es ihnen, die Sprintkarte zu versiegeln.

(25 Min.)

Text: Premiere


31. Sakura und der rote Drache

(Sakura And A Nameless Book)

Kero erkennt, dass es sich bei einer riesigen Katze um die Clow Card "The Big" handelt. Nachdem Sakura sie einfängt, erscheinen plötzlich mehrere Tiere, denen Flügel gewachsen sind. Wahrscheinlich steckt die Clow Card "The Creative" dahinter. Dann taucht auch noch ein überdimensionaler Drache auf.

(25 Min.)

Text: Premiere


32. Vertauschte Körper

(Sakura, Kero And Shaoran)

Sakura gelingt es, die Clow Card Change einzufangen. Zuvor legt die Karte einen Zauber über Kero und Shaoran, die in Folge einen ganzen Tag lang die Körper vertauscht haben. Aber wie kann der Zauber rückgängig gemacht werden?

(25 Min.)

Text: Premiere


33. Ein eiskalter Klassenausflug

(Sakura's Freezing Ice Skating)

Auf der Schlittschuhbahn wird es immer kälter. Alle Kinder erstarren und werden von Eiskristallen verhüllt. Nur Sakura und Shaoran bleiben übrig. Gemeinsam schaffen die beiden es mit großer Mühe und Not, die Clow Card, die die Kälte ausgelöst hat, zu versiegeln.

(25 Min.)

Text: Premiere


34. Das Tomoeda-Quiz

(Sakura, Yukito, And The Daytime Moon)

Yukito und Sakura lösen bei einem Wissensquiz eine Aufgabe nach der anderen. Nur bei der Letzten wird es schwer: Sie sollen ein Bild im Wald finden. Bei der Suche wird Sakura vom Vollmond magisch angezogen und stürzt einen Abhang hinunter. Eine dramatische Rettungsaktion beginnt.

(25 Min.)

Text: Premiere


35. Kampf der Elemente

(Sakura's Wonderful Christmas)

Sakura, Yukito, Shaoran und Mei Lin sitzen gerade in einem Café, als plötzlich überall kleine Feuer entflammen. Keiner soll merken, dass eine Clow Card hinter dem Phänomen steckt. Dazu lässt Shaoran die Zeit still stehen und Sakura benutzt Sleepy, damit alle einschlafen. Schnell wird bei ihren Nachforschungen klar, dass die Clow Card Firey hinter den Feuern steckt. Sakura setzt die Clow Cards Windy und Watery ein, um sie einzufangen.

(25 Min.)

Text: Premiere


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!